Danke Petersberg, Ternitz!

DANKE PETERSBERG, TERNITZ! 

Es war uns wiedermal ein Fest – Fotos und Videos sammeln wir noch und die besten Ausschnitte kommen in Kürze  Wir freuen uns wenn ihr uns anschreibt, euch markiert und euer Feedback dalassts. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr!
Was will man mehr – ein traumhafter Regenbogen bei der Zufahrt schmückt den Himmel über den Vergnügungs-“Gefährten” des Petersberg-Kirtags, die kleineren und auch “größeren” Kinder rundherum in bester Stimmung während unsre Kollegen von Pflichttermin gerade Ihre Show anstarten, ein fürsorglicher Veranstalter der gleich zum begrüßen vorbeischaut, super-easy-going Ablauf jeglicher Technik und Organisation, und kein einziger Mensch der “zwieda” ist, auch wenn nicht immer alles ganz genau nach Plan läuft und vielleicht mal ein paar Regenwolken über den Petersberg brausen, schnell wieder aufgewärmt mit einer hausgemachten, herzhaften “GuSu” (Gulaschsuppn) im gmiadlichen Gasthaus Petersberg und Vielfalt von den Essensstandln rundherum – ein Riesenfeuerwerk mit der richtigen musikalischen Kulisse in Szene gesetzt und Gaude vor-, auf- und hinter- der Bühne (und das nicht nur beim Bieranstich)! Also von uns bekommt ihr auch heuer wieder volle Punkteanzahl   Danke für die vielen netten Plaudereien! Schreibts uns  
Petersberg Kirtag in Ternitz – 10 Tage Unterhaltung Riesen Eröffnung zum Start des Petersberg Kirtag 2018 Melanie Planyavsky Barbie HardrockThore Tornado Nischty White Dominik Eder Andre André TanzerMediaKing.at – Werbung – Internet – Beratung – Verteilung – Full ServiceStadtgemeinde Ternitz – Stadthalle Ternitz

THANK YOU PETERSBERG, TERNITZ!

As always, it was a ball for us – we’re currently collecting photos and videos and will publish the best shots soon.  We’re excited and grateful to hear from you, feel free to tag yourself in the photos and leave some feedback for us. See you next again next year at the Petersberg!  
What else could you wish for – a lovely rainbow across the sky and over the stage when we enter the festival area, adding up with the fairground fun-stations and their colourful lighting resulting in the charming atmosphere of the beloved and famous yearly attraction, the Petersberg fairground, the smaller and also the “taller” kids all around in best mood while our colleagues of the band Pflichttermin are starting up their show, a caring entrepreneur and event manager showing up himself to say hello right away, super-easy-going organisation including all set up and tech prep, not a single “zwieda” (local coll. for “grumpy”) person, despite the one or other thing that might not go so much according to plan and a rain cloud here and there storming up and down the Petersberg, quickly warm up with a homemade, hearty “GuSu” (Gulasch soup) at the comfy Gasthaus Petersberg and several food huts next to us – huge fireworks with proper musical accompaniment for the best experience and sh*ts of fun in front, next and behind the stage (and this not only during the beer tapping) Well, if you ask us, those guys receive full points    Thanks for all those great conversations! Write us!  

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.